alter Hallenboden

17. Oktober 2016

Unser neuer Hallenboden ist in Sicht!!
Herzlichen Dank an alle Helfer, die den alten Hallenboden fachmännisch
entsorgt haben. Danke! Ihr seid spitze!!

Was war beim Reitclub Deggendorf am 10.10.1971 los?

10. Oktober 2016

rc1971_kBei herrlich, sonnigen Herbstwetter wird die 1. Fuchsjagd mit 43 Reitern aus Regen, Linden, Kattersdorf, Plattling und Winterstetten  geritten. Die 16 km lange Jagdstrecke, donauaufwärts, mit 30 Hindernissen bzw Gräben, wird von allen Reitern  unfallfrei bewältigt. Eine besondere Freude für unsere 1. Jagdherrin, Frau Feodora Bernhardt. Das 1. Feld wurde angeführt von unserem damaligen Reitlehrer Günther Resch, als Fuchs und Norbert S. Weiß als Master. Das 2. Feld führte als Fuchs , Irene Winklmeier (ja da staunt ihr, Irene war auch 1971  schon dabei)  und als Master  ritt Ludwig Knott.

Übrigens, am 20 November 1971, der RCD  hat bereits 74 Mitglieder,
wird bei Ludwig Schmidt, der umgebaute Stadel, als Reithalle eingeweiht.
Der Umbau, ein besonderes Verdienst von Rüdiger Höhn (Küchen Höhn).

Das wichtigste Datum 1971 war aber der 7. Februar. Die Gründungsversammlung,
des Reitclub Deggendorf e. V.  im “Bayerischen Hof”

3 Ereignisse aus dem Gründerjahr , vor 45 Jahren

Arbeitseinsatz Stangen

15. August 2016

Er glänzt wieder!
Vielen Dank an alle Helfer!

Neuzugang

3. August 2016

Hallo, ich bin Charlie, ein 6-jähriger Irish Cob Wallach,
ganz lieb und verschmust und hoffe, als euer neues Schulpferd,
auf eine lange und tolle Zeit mit euch.

Hilfe für den hochwassergeschädigten Reit- und Fahrverein Simbach

13. Juni 2016

Rupert Paintmayer, Vorsitzender des RUFV-Verband Niederbayern/Oberpfalz ,
hat uns gebeten ob wir dien RUFV Simbach/Inn bei der Abwicklung der Hochwasserschäden
unterstützen können.
Franz Heigl hat sich sofort dazu bereit erklärt, hat den Gutachter vom Hochwsser 2013,
Dipl.Ing. Horst Schaffer, auch noch motivieren können.
Zusammen sind sie am 9.6. nach Simbach gefahren und haben vor Ort mit der dortigen
Vorstandschaft mit der Schadensaufnahme begonnen. Franz Heigl hat seine Erfahrungen
vom Hochwasser 2013 eingebracht und wertvolle Tips für die Antragstellung, Abwicklung
und Abrechnung gegeben. Horst Schaffer wird ein Schadensgutachten erstellen.
Rupert Paintmayer wird über den Verband einen Spendenaufruf bei den Reitvereinen starten.

Einen kleinen Einblick wie es dort aussah zeigen die Bilder.
Der Reitclub Deggendorf hat sich spontan bereit erklärt , einen Betrag von € 750,00 zu spenden,
und bei seinem Sommergrillfest eine Spendenaktion bei den Mitgliedern zu starten.

Selbstverständlich steht wir unseren Reiterfreunden in Simbach weiterhin mit Rat und Tat zur Seite.
Franz Heigl hält weiterhin Kontakt nach Simbach.
Private Spenden werden unter
VR Bank Rottal Inn
IBAN: DE 84740 618 13 00 03 26 63 46
Reit und Fahrverein Simbach
BIC: GENODEF1PFK
angenommen.

Frühlingsfest

1. Juni 2016

Bilder vom Auszug am Frühlingsfest findet ihr in unserer Galerie.